Kids-Club-Cavallino


Egal ob Winter oder Sommer, ob Regen oder Sonnenschein -
hier läßt sich Kind sein, hier läßt sich spielen.
Bilder ansehen

 

Kinderbetreuerin

 
Magdalena
 

Magdalena hat viel Erfahrung mit Kindern aber auch im Umgang mit Pferden. Sie reitet schon seit früher Kindheit und hat eine Reitbeteiligung. Sie studiert aktuell Kindergartenpädagogik ...


Übrigens:
Sie hat letzten Sommer schon unsere Gästekinder begeistert. Ihre Mittagsmenüs sind legendär.

 
Unsere Kinderbetreuerin Magdalena holt die Kinder um 09.30 Uhr bei uns an der Rezeption ab und
gemeinsam gehen sie dann hinauf zum Kids Club Cavallino. (ca. 10min.)
 
 
 
Die Künstler unter den Kleinen nehmen Platz am Maltisch oder verpassen sich gegenseitig ein lustiges Outfit - oder soll am Basteltisch doch besser ein kleines Pferdchen als Mitbringsel für Mama entstehen?
 
Die Bewegungshungrigen hängen lieber in der Kletterwand und hanteln sich ins Adlernest hoch, um sich anschließend über die Spiralrutsche wieder in die Tiefe zu stürzen.
 
Wem es hier zu turbulent zugeht, setzt sich lieber in die Leseecke und erlebt beispielsweisedie Abenteuer der Tinker Stute Mandy. Die Jungs lieben es, Zeit in der Bauecke zu verbringen wo sie einen neuen Pferdestall bauen oder mit einem Bauernhof spielen können. Die Mädchen bevorzugen die Spielküche, wo sie neue Rezepte ausprobieren können.

 

MITTAGESSEN

im KIDS-CLUB-CAVALLINO inklusive:

 
 
Doch langsam knurrt der Magen. Sollen wir uns vielleicht selbst eine Pizza belegen? Jonas liebt scharfe Salamipizza, Niki mag Schinken und Tomaten lieber. Schmecken wird es sicher allen!
 
 
 
 
 
Auf alle Fälle wird heute ein toller Tag im KIDS CLUB CAVALLINO:
 
"Meine Eltern können heute endlich ihre langweilige Wanderung machen. Mir kann es egal sein, wenn das Wetter heute nicht so gut ist. Und wenn die Sonne wieder raus kommt, gehen wir zum kleinen "Hirschtensee" - Wasser stauen oder noch besser: Wir machen eine Schlammschlacht!
(Liebe Eltern keine Angst, das war nur ein kleiner Atzi-Scherz)